Ein MEINE ERDE Kokon steht in einem hellen Raum

Unsere Kokon-Verfügbarkeit

Wir haben aktuell freie Kokons für Reerdigungs-Bestattungen zur Verfügung.

Melden Sie sich gerne bei uns:
per Telefon: 030.556 538 04 – Menü-Option »Bestattungsinstitut«
oder per E-Mail: partner@meine-erde.de – Betreff »Akutanfrage Reerdigung«

Wichtige Informationen in Kürze

Standort

Die Reerdigung findet in einem unserer Alvarien in Schleswig-Holstein, in Mölln oder Kiel, statt.

Überführung

Die verstorbene Person wird vom Bestattungsinstitut zum Alvarium von MEINE ERDE in Mölln oder Kiel (jeweils Schleswig-Holstein) überführt. Im Alvarium stehen die Kokons für die Reerdigungs-Bestattung.

Gewicht und Größe

Die verstorbene Person sollte ein maximales Körpergewicht von 100 kg und eine maximale Körpergröße von ca. 190 cm nicht überschreiten. Sprechen Sie uns hier im Zweifelsfall einfach an.

Dauer

Die Transformation dauert 40 Tage, anschließend wird die neue Erde aufbereitet (Entfernung körperfremder Materialien, anschließendes Mahlen) und ruht einige Tage. Rechnen Sie als Faustregel mit 40 + 10 Tagen für die Gesamtdauer ab der Einbettung.

Verabschiedung

Eine Verabschiedung vor Ort am (offenen oder geschlossenen) Kokon ist prinzipiell möglich, sofern gewünscht.

Beisetzung

Die Beisetzung der neuen Erde kann aktuell auf Friedhöfen in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern oder Hamburg stattfinden. Gerne gehen wir gemeinsam mit Ihnen in das Gespräch mit Friedhöfen, die noch keine Partner sind. Die Höhe der Ruhefrist und die Kosten unterliegen dem jeweiligen Friedhof.

Zweite Leichenschau

Eine zweite Leichenschau vorab ist gesetzlich vorgeschrieben.

Kosten

Die Kosten der Reerdigung belaufen sich auf EUR 2.900,- (inkl. MwSt).

Kapazitäten

MEINE ERDE ist Pionier für Reerdigung und aktuell das einzige Unternehmen in Europa, welches Reerdigungen anbietet. Die bestehenden Kapazitäten sind leider noch begrenzt.

Unsere Alvariumsstandorte

Alvarium in Kiel

Sie haben sich für die natürlichste Bestattungsform – eine Reerdigung – entschieden? Hier geht es zu den Einzelheiten zu unserem Standort in Kiel.

Alvarium in Mölln

Erfahren Sie mehr über unser Alvarium in Mölln, Schleswig-Holstein.

Wo kann die Reerdigung durchgeführt werden?

Der Prozess der Reerdigung, also die Transformation des Körpers zu Erde, wird aktuell in Schleswig-Holstein durchgeführt. Die Beisetzung der entstandenen Erde ist zusätzlich zu Schleswig-Holstein auch auf Friedhöfen in Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern möglich.

Gänseblümchen

So erreichen Sie uns

Telefon: 030.556 538 04

(werktags von 9 bis 16 Uhr)

E-Mail: partner@meine-erde.de